Der Seniorentreff Rothemühle trifft sich jeden 1. Mittwoch im Monat. Es ist ein ökumenischer Kreis, bestehend aus Mitgliedern des Heimatvereins Rothemühle, Kapellenbauvereins Rothemühle, sowie ev.und kath. Gemeindemitglieder.

Das Programm ist vielfältig:

  • Polizeivorträge über Sicherheit für Senioren, Rechtsanwaltvorträge über Patientenverfügung, usw.
  • Plaudernachmittage mit kleinen lustigen Geschichten, Singenachmittage mit Klaus Zeimer oder Willi Stracke, usw.
  • Halbtags Ausflug einmal jährlich,
  • Adventfeier am 1. Mittwoch im Dezember.

Es gibt kein festes Programm. Die Wünsche der Teilnehmer werden besprochen und umgesetzt.

Die Teilnahme an den Nachmittagen schwankt zwischen 25 und 45 Personen, aber alle kommen gerne!

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   





Diese Webseite nutzt Cookies − auch von Drittanbietern − zur Bereitstellung, Nutzung und Optimierung unserer Dienste. Essentielle Cookies, die technisch notwendig sind, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren und die Webseite zu betreiben, dürfen wir ohne Ihre Einwilligung verwenden. Für den Einsatz aller anderen Cookies bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie hier unter "mehr". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern, indem Sie diese Cookie-Einstellungen erneut über unsere Webseite aufrufen. Verweigern             Akzeptieren