Evangelische Kindertagesstätte Oberlin

Tel.: 02761/4320   
Email: ev-kita-oberlin@kk-si.de   
Leitung: Siglinde Czenkusch

 

Stellenangebot

Wir suchen ab sofort eine weitere Fachkraft für Integration mit einem Stundenumfang von 20 Stunden, Auskunft erteilt Herr Jan Siegismund
(Tel. 0271/5004-214). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Sie möchten Ihr Kind anmelden?

Wenn Sie in Olpe oder in der Umgebung wohnen, können Sie Ihr Kind in unserer Einrichtung anmelden - unabhängig von Konfession, Nationalität und Berufstätigkeit. Das neue Kitajahr beginnt am 01.08.2019.

Am Mittwoch, 19.09.2018 können Sie Ihr Kind gerne in der Zeit von 14.30 bis 16.00 Uhr anmelden. Oder Sie drucken sich hier das Anmeldeformular aus, füllen es aus und schicken es uns zurück.
Sie erhalten dann spätestens bis Januar 2019 eine schriftliche Benachrichtigung,
ob Ihr Kind im August unsere Kita besuchen wird.

Das Kita-Team

Kita-Leitung: Siglinde Czenkusch

Dino-Gruppe:
Larissa Maibach (Gruppenleitung)
Silvia Adam
Lena Höfer

Delfin-Gruppe:
Ulrike Pernar (Gruppenleitung)
Anke Schnutz
Carina Burghaus
Patricia Gerhards

Sprach- und Integrationsfachkraft,
stellv. Leitung:
Birgit Lahme

Hauswirtschafts- und Reinigungskraft: Elisabeth Pfaff

 

Unsere Kita

Unsere evangelische Kita Oberlin im Zentrum von Olpe ist seit 1957 fester Bestandteil der Evangelischen Kirchengemeinde Olpe. Sie liegt in unmittelbarer Nachbarschaft unserer Kirche und dem Gemeindehaus.
Ihren Namen trägt sie in Erinnerung an den aus dem Elsass stammenden evangelischen Pfarrer und Pädagogen Johannes Friedrich Oberlin (1740 - 1826).

Wir haben am Ernährungsprogramm "Glückskinder" teilgenommen.
Seit 2017 sind wir am Bundesprogramm Sprachkitas - Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist! beteiligt.

2005 wurde die komplette Kita umgebaut, so dass wir nun auch Kinder ab zwei Jahren aufnehmen können.

Zurzeit besuchen 42 Kinder im Alter zwischen 2 und 6 Jahren unsere zweigeschossige Kita, die Kinder werden altersgemischt von 9 Erzieherinnen betreut.

Unsere Kita besteht aus der Dino- und der Delfingruppe mit jeweils einem Intensivraum, einem Waschraum und einer Küche. Im Untergeschoss ist der Schlafraum für die Kleinen.

Unsere Einrichtung besitzt einen Mehrzweckraum, der für sportliche Aktivitäten, Feste und als Zusatzraum für die obere Gruppe genutzt wird. Neben dem großzügigen Angebot an Innenräumen besitzt unsere Kita eine größere Turnhalle im Nebenhaus (Haus der Diakonie) sowie das vielseitige Außengelände mit besonderen Spielmöglichkeiten für die zweijährigen Kinder.

Den Schulanfängern bieten wir einige spannende Aktivitäten an, z.B.:

- Besuch der Freilichtbühne in Freudenberg

- Besuch der Polizei und der Feuerwehr

    

...und für die baldigen Schulkinder als Abschluss eine Übernachtung in der Kita

Besuch verschiedener Geschäfte und ihre Berufe

     

- und noch vieles mehr.

Waldwochen

Einmal im Frühling bieten wir eine Waldwoche an, d.h. alle Kinder, bis auf die Jüngsten, gehen zusammen mit uns für eine Woche in den Stadtwald. Dort gibt es viel zu entdecken, zu staunen und zu erleben.

Wenn Sie als Eltern mitgehen möchten, sind Sie herzlich eingeladen.

    

Zusammenarbeit
mit der Evangelischen Kirchengemeinde Olpe

Die Ev. Kirche und das Ev. Gemeindehaus Olpe liegen in unmittelbarer Nachbarschaft der Kita. Daher ist die Zusammenarbeit mit den Pfarrern und den Gemeindegruppen gut möglich. Pfarrer Weiß ist unser zuständiger Pfarrer. Regelmäßige Besuche des Pfarrers und das Mitgestalten einzelner Gottesdienste im Jahr ist für die Kinder der Kita selbstverständlich.

  

Integration

Kinder, die in ihrer Entwicklung verzögert oder von einer Behinderung bedroht sind, werden durch eine Integrationskraft in ihrer Entwicklung gefördert, unterstützt und in den Kitaalltag integriert.

Ziele

Der Kita fällt ein eigenständiger Bildungs- und Erziehungsauftrag zu. Grundgedanke und Ausgangspunkt der Arbeit ist die ganzheitliche Betreuung, Erziehung und Bildung des Kindes. Das bedeutet für uns einerseits die Förderung aller Entwicklungsbereiche des Kindes als auch die Berücksichtigung der individuellen Neigungen, Begabungen und der Lebenssituation jedes Kindes. Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Familien ist uns ein großes Anliegen.

Um fachlich auf hohem Niveau zu bleiben und auf Neuerungen und auf Veränderungen reagieren zu können, nehmen wir regelmäßig an Arbeitskreisen und Fortbildungen zu unterschiedlichen Themen teil.

 

Öffnungszeiten

Je nach Stundenbuchung gibt es in unserer Kita folgende Öffnungszeiten:

25 Stunden: Mo. -  Fr. 7.00 - 12.30 Uhr
35 Stunden:  Mo. - Do. 7.00 - 12.30 Uhr
    14.00 - 16.15 Uhr
  Fr. 7.00 - 12.30 Uhr
45 Stunden: Mo. - Do. 7.00 - 16.15 Uhr
    Fr. 7.00 - 15.00 Uhr

 

Es wird in drei altersgetrennten Gruppen mit ca. 13 Kindern zu Mittag gegessen. Unsere Jüngsten werden von zwei Erzieherinnen dabei betreut, anschließend schlafen die Zwei- und Dreijährigen und erholen sich von den vielen Eindrücken.

Die älteren Kinder essen gruppengetrennt in familärer Athmosphäre und genießen dann eine stillere Zeit, die Mittagsruhe.

Um 14 Uhr gibt es für alle Kinder einen Nachmittags-Snack (Obst, Joghurt, Tomaten, Äpfel,...)

Wir schließen unsere Einrichtung an 30 Tagen, überwiegend in den NRW - Schulferien. In diesem Jahr macht unsere Kita-Ferien vom 15.07. bis 02.08.2019.

 

Förderverein

Der Förderverein wurde im Frühjahr 2004 gegründet und unterstützt die Kita. Der Mindestbeitrag ist zurzeit 12,00€ jährlich und kann nach Wunsch der Mitglieder erhöht werden. Die Zuwendung kommt nur den Kindern der Kita zugute.


Kontakte

Träger der Einrichtung:

Ev. Kindertageseinrichtung im Kirchenkreis Siegen (EKiKS)
Burgstr.21
57072 Siegen
Tel.: 0271/5004-210
Fax: 0271/5004-211
Email: kita@kirchenkreis-siegen.de
Koordinator: Jan Siegismund
Geschäftsführung: Nina Stahl

 

Evangelische Oberlin Kindertagesstätte

Frankfurterstr. 34
57462 Olpe
Tel.: 02761/4320
Email: ev-kita-oberlin@kk-si.de